Die FDP hat ihre politische Verantwortung weggeworfen

“Es kann nicht angehen, dass man auf diese Art und Weise versucht, sich einen Vorteil zu verschaffen”: Wie die @fdp die politische Verantwortung weggeworfen hat, ist ein Skandal, kommentiert Heribert Prantl

Zum Kommentar von Heribert Prantl kommen Sie hier

Mehr aus der Debatte

Die liberale Republik

Medium_8be913bbb5

Einheit in der Vielfalt: Europa und die EU

Die EU braucht eine europäische Identität, in der sich die Bürger mit ihren nationalen Identitäten wohlfühlen; Ziele die die Europäer begeistern; eine Selbstbeschränkung, die die Zustimmung der Menschen zu ihren Entscheidungen gewinnt und Politikerinnen, die Zweifel zulassen.

Medium_16f65cd556

Sommer des Nachdenkens

Wie geht es weiter mit der FDP? Die Partei sollte keine vorschnellen Entscheidungen treffen, sondern sich sammeln, fordert der JuLi-Vorsitzende Konstantin Kuhle.

Medium_7f885dd412

Rückkehr des Säusel-Liberalen

Christian Lindner will die Liberalen als Spitzenkandidat in Nordrhein-Westfalen vor einem Desaster bewahren. Damit wird er zum ärgsten Konkurrenten von Parteichef Rösler. Dass Linder bald selbst Nummer eins wird, ist aber kaum wahrscheinlich.

comments powered by Disqus